Floorball im TSV Tetenbüll

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Für die U17 geht es an diesem Wochenende nach Hamburg zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im Großfeld. Nach der … Mehr dazu

Kanu Selker Noor

TSV Freizeit im Selker Noor

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein vom TSV organisiertes Wochenende im Selker Noor geben. Alle Details findet ihr … Mehr dazu

Teamfoto U9

2. Platz für die Tetenbulls beim U9 Turnier in Gettorf

Bei den Kleinen gibt es noch keine Ligaspiele, hier steht der Spaß am Spiel im Vordergrund. Als am Ende der … Mehr dazu

U19 Weltmeisterschaft im schwedischen Växjö

In nicht mal einer Woche startet im schwedischen Växjö die U19 Herren Weltmeisterschaft. Ab dem 03.05.2017 rollt der Ball und … Mehr dazu

Frohe Ostern

Die Tetenbulls wünschen allen Floorballern, Fans und Freunden ein frohes Osterfest!

Kurzmeldungen


Tetenbulls stehen im Halbfinale

Gegen den Vizedeutschen Meister ETV Hamburg aus dem letzten Jahr mit 7:6 nach Verlängerung gewonnen und ein deutliches 10:4 gegen TV Eiche Horn Bremen ebnen der U17 auf dem Großfeld den Weg ins Halbfinale. Morgen geht es gegen den Sieger des Spiels SG Kölln-Reisiek/Schenefeld vs. SSF Dragons Bonn um das Ticket für die Deutsche Meisterschaft! Wir wünschen gute und schnelle Erholung, sodass morgen früh alle fit auf dem Platz stehen!


Wellingsbüttel liefert Vorlage zum Titelgewinn

Heute findet der letzte Spieltag in der U15 Regionalliga Nord statt und der TSC Wellingsbüttel hat durch eine Niederlage in der Verlängerung gegen Gettorf eine Vorlage zum Titelgewinn für die Tetenbulls geliefert. Doch leichter gesagt als getan: Zunächst müssen unsere Jungs gegen Pellworm einen Sieg einfahren und dann kommt es im direkten Duell mit Wellingsbüttel zum finalen Showdown. Angepfiffen wird das Spiel um 16:30 Uhr, wir wünschen viel Erfolg und drücken die Daumen!!!


U15 sichert den zweiten Platz

Mit zwei weiteren Siegen gegen die beiden Schlusslichter Schenefeld und Barkelsby in der Regionalliga Nord konnte sich die U15 bereits einen Spieltag vor dem Saisonfinale vorne festsetzen. Der zweite Platz ist so gut wie sicher, jedoch muss das Team auf einen Patzer von Tabellenführer Wellingsbüttel hoffen, um noch Chancen auf den Meistertitel zu erhalten. Dann würde die Entschiedung im direkten Duell zwischen Wellingsbüttel und dem TSV fallen. Vielleicht ist ja noch etwas drin, wir drücken die Daumen. Der letzte Spieltag findet statt am kommenden Samstag in Hamburg.


Zum dritten Mal in Folge Landesmeister

Jetzt ist es offiziell: Die U17 wird zum dritten Mal nacheinander Landesmeister. Die Entscheidung ist heute im Spiel zwischen den Baltic Bruins und der SG Schenefeld/Kölln-Reisiek gefallen. Zwar konnte die SG aus dem Kreis Pinneberg mit 6:1 gewinnen, doch auf Grund der besseren Tordifferenz der Tetenbulls bleibt der Titel auch in diesem Jahr an der Westküste. Es wurde außerdem ein Freundschaftsspiel mit den ETV Piranhhas organisiert, bei dem sich unsere SG mit 8:3 durchsetzen konnte. Herzlichen Glückwunsch!


U17 Großfeldteam mit Kantersieg ins neue Jahr

Mit einem sehr deutlichen 17:3 Sieg gegen die Baltic Bruins aus Kiel und Neuwittenbek startet unsere U17 SG ins neue Jahr, herzlichen Glückwunsch. Die Entscheidung im Titelrennen wird vermutlich am 18.03. in Garding fallen, wenn das Team auf den aktuellen Tabellenführer, die SG Kölln-Reisiek/Schenefeld trifft. Mit einem Sieg könnten unsere Jungs noch auf den ersten Platz vorrücken!